image/svg+xml

Äolische Inseln mit Gulet

Lipari, Milazzo, Panarea, Salina, Stromboli, Vulcano,

12345678 8g m

La crociera delle Eolie in Caicco

Una crociera stupenda a bordo di un caratteristico caicco per innamorarsi delle perle del Mar Tirreno: le Isole Eolie. La navigazione dolce e lenta del caicco rende questa imbarcazione la soluzione ideale per vagare tra i luoghi più nascosti e meravigliosi delle Eolie, Patrimonio dell’Unesco.

Gulet-Kreuzfahrt und Trekking-Erlebnisse Äolische Inseln

Die Entdeckung der Äolischen Inseln an Bord einer Gulet ist zweifellos die beste Art, die Pracht dieses vulkanischen Archipels zu genießen! Sie werden auf 5 der 7 Inseln Halt machen: Vulcano mit seinen Schwefelfumarolen, Lipari mit seiner typisch mediterranen Umgebung, Salina, die überraschend „grüne“ Insel, Panarea, die charmanteste, und vor allem Stromboli mit seiner kontinuierlichen vulkanischen Aktivität.

Von einer Insel zur anderen können Sie den Komfort unseres Bootes genießen, die Besatzung wird Ihnen zur Verfügung stehen, um Ihnen unvergessliche Momente zu bereiten.

Diese Reise vereint das Vergnügen, zu Fuß kleine Dörfer zu entdecken, im Meer in versteckten Buchten zu schwimmen und natürlich … die Entdeckung der aktiven Vulkane!

Cabin-Charter prezzo per persona a settimana

Per il Noleggio del Caicco in Esclusiva richiedi un preventivo.

 

Imbarco 1 ° giorno alle 18:00
Arrivo 8 ° giorno alle 08:30
Durante le ore di tempo libero, il tour leader e l’equipaggio non sono tenuti ad accompagnare il gruppo.
NOTA: il programma può variare in base alle condizioni meteorologiche e del mare.

Trekking Eolie Settimanale. Castello di Milazzo.

Giorno 1 – Milazzo

Transfer zum Hafen von Milazzo, das zu den „schönsten Dörfern Italiens“ zählt. Einweisung durch den Reiseleiter in die Reise und die Sicherheitsvorschriften an Bord.

Abendessen und Übernachtung an Bord.

Vista Vulcano

Giorno 2 - Vulcano

Isola di Vulcano

Frühstück und Fahrt nach Vulcano. Freie Zeit, um die schwarzen Sandstrände oder die Schlammbäder zu nutzen. Mittagessen an Bord.

Aufstieg zum Fossa-Krater (3 Stunden zu Fuß), der Sie mit seinen Fumarolen und Schwefelkristallen überraschen wird.

Abendessen und Übernachtung auf dem Gulet.

3h00
+390/-390 m
Trekking Isole Eolie. Il Villaggio Preistorico di Cala Junco a Panarea

Giorno 3 - Vulcano e Panarea

Isola di Panarea

Frühstück und Abfahrt zur Insel Panarea (zwischen 2h30 und 3h Navigation). Kleiner Spaziergang entlang der Strandpromenade zum schönen Strand von Calajunco, wo sich ein charmantes prähistorisches Dorf befindet. Freie Besichtigung der Insel

(Mittagessen an Bord und Bad im Meer möglich). Abendessen an Bord

2h/2h30
+50/-50
Trekking Eolie. Eruzione del vulcano di Stromboli

Giorno 3 - Panarea e Stromboli

Isola di Stromboli

Frühstück und Fahrt von Panarea nach Stromboli (ca. 2 Stunden). Freie Besichtigung des Dorfes vor der Besteigung des Vulkans (optional) am Nachmittag. Der Weg führt entlang der Küste, dann beginnt ein gleichmäßiger Anstieg, bis er steil wird, wenn man sich dem Krater nähert. Von dort oben sind die Explosionen, die aus dem Schlund des Vulkans kommen, ein einzigartiges Spektakel.
Stromboli ist ein Vulkan, der seit 2000 Jahren in ständiger explosiver Aktivität ist. Mehrmals im Laufe einer Stunde treten glühende Lavaströme aus dem Krater aus, begleitet vom Geräusch der Explosionen. Die Exkursion zum Krater wird in Gruppen (ca. 25 Personen pro Gruppe) mit einem autorisierten Bergführer durchgeführt (28 € pro Person, vor Ort zu zahlen *).
Gepacktes Abendessen.

Falls Sie sich nicht für den Aufstieg entschieden haben oder dieser nicht genehmigt ist, ist eine Wanderung bis zur erlaubten Grenze von 290 m * auf dem Pfad entlang der Sciara del Fuoco vorgesehen (Gehzeit ca. 3h30, Höhenunterschied: + 290 / -290 m).

Es ist nicht möglich, die Nacht in Stromboli zu verbringen, da der Meeresboden zu tief ist, um einen guten Ankerplatz zu bieten. Der Kapitän entscheidet im Moment, ob er ankern kann oder ob es besser ist, sich auf Panarea zu bewegen, um die Nacht zu verbringen.

* Der Aufstieg zum Krater ist derzeit aus Sicherheitsgründen wegen der starken eruptiven Aktivität verboten.

Optionaler Ausflug zum Krater:

  • Wanderung: 5h00/6h00
  • Höhenunterschied: +900/-900
3h30
+ 290 / -290 m

Giorno 5 - Salina

Isola di Salina

Frühstück und Abfahrt mit dem Schiff zur Insel Salina (4-5 Stunden Fahrt). Badestopps in den schönsten Buchten dieser herrlichen Insel. Dank des Reichtums ihrer Vegetation wird Salina auch „die grüne Insel“ genannt. Die Insel bietet eine große Vielfalt an Aussichtspunkten sowie eine große Auswahl an typischen Produkten wie Malvasia, Kapern, getrocknete Tomaten. Mittagessen an Bord. Freie Zeit zur Besichtigung des Dorfes.

Abendessen und Übernachtung an Bord.

Vista su Val di chiesa e Fossa delle Felci da Monte dei Porri a Salina

Giorno 6 - Salina

Frühstück, Transfer mit dem Minibus nach Val di Chiesa, einem antiken Heiligtum, das sich auf der „versteckten“ und authentischen Seite der Insel befindet, inmitten der Weinberge. Besteigung des Monte Fossa delle Felci bis zum Serro Capo, einem herrlichen Aussichtspunkt über Malfa. Lunchpaket für die Wanderung. Rückweg auf demselben Weg, Baden im Meer.

Besuch des Küstendorfes.

Segeln nach Lipari, freies Abendessen, Übernachtung an Bord.

4h30
+650/-650

Giorno 7 - Lipari

Isola di Lipari

Frühstück an Bord und Abfahrt zur Wanderung nach Punta Crapazza, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht genießen können. Mittagessen an Bord und Abfahrt in Richtung Milazzo. Es besteht die Möglichkeit, einen letzten Badestopp im kristallklaren Wasser einzulegen.

Abendessen in einer Pizzeria in Milazzo, Übernachtung an Bord.

Giorno 8

Transfer von Milazzo zum Flughafen. Ende der Dienstleistungen.

Im Preis inbegriffen/eingeschlossen:

  • Unterkunft auf dem Gulet in einer Doppelkabine
  • Kapitän, Matrose, Hostess, Koch
  • Einschiffungsgebühren/Taxen Äolische Inseln (€ 15 pro Person)
  • Transfer mit Minibus nach Val di Chiesa
  • Reiseleiter für die gesamte Reise
  • Wasser zu den Mahlzeiten
  • 4 Stunden Schifffahrt pro Tag
  • Vollpension vom Abendessen am 1. Tag bis zum Frühstück am 8. Tag (außer Abendessen in Lipari)
  • 1 Transfer vom Flughafen Milazzo hin und zurück
  • 24-Stunden-Betreuung durch MedtrekHaftpflichtversicherung

Im Preis nicht enthalten/nicht inbegriffen:

  • Vulkanologischer Führer für Stromboli (€28)
  • Obligatorisches Trinkgeld (ca. 25 € pro Person)Liegeplatzgebühr (pauschal/abzüglich € 60 pro Person in Milazzo, Lipari, Salina)
  • Wasser in Flaschen außerhalb der Mahlzeiten und andere Getränke
  • Persönliche Ausgaben und alles, was nicht im „Preis inbegriffen“ erwähnt ist
  • Zuschlag Einzelkabine € 300,00
  • 1 Abendessen (6. Tag in Lipari)
  • Mittagessen 1. Tag und 8. Tag

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

messaggio